Fly away & find happiness
Image
Brushes
Design
Home G-Bookie Me, myself & I Stuff Bye-bye
Alltägliches

Hab mir heute die Haare schneiden lassen. Ich kann mein Gesicht wieder sehen und hab n guten Tag deswegen.
Okay. Es hat geschneit wie sau und jetzt schmilzt die ganze Pampe, dass ich dann doch wieder meine Winterstiefel rausholen muss.
Und den Mantel. Und eigentlich auch meinen Schafpulli. Aber verdirbt mir nicht die Laune. Denn nach einem zweiten freien Tag, den ich mit Einkaufen, Scrubs gucken und mit meinem Liebsten kochen verbracht habe, mit anschließendem komatösen vorm Fernseher rumhängen (verbunden mit Anspielungen, dass meine Hose nass, zu eng oder überhaupt störend anwesend wäre), finde ich, darf es mir gut gehen. Wohlverdient.
Ob das denen morgen in der Arbeit auffallen wird? Ich würde gerne mal n Pluspunkt vom Chef kriegen (besonders seit diese Inneneinrichtungsmädchen da sind, die über jeden seiner Witze so albern kicher, wie ich das gerne tun würde, nur, damit er mal merkt, dass ich ihn ziemlich lustig finde) und darf es nicht vergessen mal ne Tüte Süßes zu schmeißen.
Und gekrönt wird der Freitag auch noch mit der Emoparty, die ich mit Annina besuchen werde, weil wir das wahnsinnig lustig finden. Es ist son drüber-lustig-und-mitmachen-weil-wirs-uns-nicht-trauen-zuzugegen-dass-wir-drauf-stehen.
Ja, ..ähem, so sind Mädchen halt. Und das tolle ist: Wir dürfen das
Bis bald!
22.3.07 19:05
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Host

Gratis bloggen bei
myblog.de